shares
Zitronenspaghetti mit Spinat
Super einfaches Rezept für Zitronenspaghetti mit Spinat. Nicht nur super lecker, sondern auch total einfach zuzubereiten!
    Portionen Vorbereitung
    2Portionen 5Minuten
    Kochzeit Wartezeit
    15-18Minuten 0Minuten
    Portionen Vorbereitung
    2Portionen 5Minuten
    Kochzeit Wartezeit
    15-18Minuten 0Minuten
    Zutaten
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 250g Spaghetti
    • 250ml Kokosmilch(aus der Dose)
    • 600ml Gemüsebrühe
    • Saft von 1/2 Bio-Zitrone, frisch gepresst
    • 250g frischer Blattspinat
    • 1Tl frisch geriebene Zitronenschale
    • Salz
    • Pfeffer
    • Chiliflocken (optional)
    Anleitungen
    1. In einem großen Topf etwas Öl erhitzen und die Zwiebel ungefähr 3 Minuten glasig anschwitzen. Dann den Knoblauch eine weitere Minute mit anbraten.
    2. Die ungekochten Spaghetti, die Gemüsebrühe, die Kokosmilch und den Zitronensaft hinzufügen. Sobald die Spaghetti ein wenig weich geworden sind, mit einem Holzlöffel vorsichtig in die Flüssigkeit drücken. 15-18 Minuten bei mittlerer Hitze kochen.
    3. Sobald die Spaghetti al dente sind den Spinat und die geriebene Zitronenschale unterrühren. 2 Minuten mitkochen, dann mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken abschmecken.