Veganes Tofu Sandwich mit Grünkohl Pesto
    Zutaten
    Für das vegane Grünkohl Pesto:
    • 3Handvoll Grünkohl
    • 65g Walnüsse
    • 1 Knoblauchzehe
    • 3El Hefeflocken
    • 5-6El Olivenöl
    • 1/2Tl italienische Kräutermischung
    • Salz
    • Pfeffer
    Für das Sandwich:
    • 250g Räuchertofu
    • 1 kleine Zucchini
    • 1 Karotte
    • Salat
    • 2 Vollkornbrötchen
    Anleitungen
    1. Zuerst das Grünkohl Pesto zubereiten. Hierzu alle Zutaten in einen Mixer geben und zur einer glatten Masse verarbeiten. Alternativ kann man auch einen guten Pürierstab benutzten. Dann allerdings die Walnüsse separat hacken.
    2. Die Zucchini in dünne Scheiben schneiden und in etwas Olivenöl anbraten. Mit Salz und Pfeffer und eventuell italienischen Kräutern würzen. Die Karotte mit einem Spiralschneider oder Sparschäler zu Streifen verarbeiten.
    3. Den Räuchertofu in dünne Scheiben schneiden. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Tofu von jeder Seite 2-3 Minuten anbraten bis er leicht braun und knusprig wird. Bei Belieben etwas Sojasauce beim Braten hinzufügen.
    4. Die Vollkornbrötchen mit dem Pesto bestreichen und den Tofu zusammen mit den gegrillten Zucchinischeiben, den Karottenstreifen und etwas Salat anrichten. Erneut mit Pesto bestreichen.