shares
Spargel Erdbeer Salat
Dieser Spargel Erdbeer Salat mit Nudeln und Balsamico Dressing ist das perfekte Frühlingsrezept! Ich bringe den Spargel Nudelsalat total gerne zum Grillen oder zu Picknicks mit. Er ist vegan, gesund und in gerade mal 20 Minuten fertig! 
    Portionen Vorbereitung
    4Portionen 10Minuten
    Kochzeit
    10Minuten
    Portionen Vorbereitung
    4Portionen 10Minuten
    Kochzeit
    10Minuten
    Zutaten
    Für den Spargel Erdbeer Salat:
    • 400g grüner Spargel
    • 400g Erdbeeren
    • 2Hände Rucola oder Babyspinat
    • 250g Spirelli Nudeln
    Für das Dressing:
    • 1El Balsamico Essig
    • 2El Olivenöl
    • 1El Weißweinessig
    • 1Tl Zitronensaft
    • 1Tl Ahornsirup
    • 1/2Tl Salz
    • Pfeffer
    • Balsamico Crème, nach Belieben
    Anleitungen
    1. Mit einem scharfen Messer die holzigen Enden des Spargels abschneiden. Anschließend die Stangen in etwa 4 cm lange Stücke schneiden
    2. Die Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Nach dem Kochen mit kaltem Wasser abschrecken.
    3. Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen und den Spargel auf höchster Stufe ungefähr 8 Minuten anbraten. Dabei mehrmals umrühren und wenden. 
    4. In der Zwischenzeit das Dressing zubereiten. Hierzu alle Zutaten in einer kleinen Schüssel verrühren.
    5. Die Erdbeeren waschen und in Scheiben schneiden. In einer großen Schüssel den Spargel, die Erdbeeren, die Pasta und den Rucola beziehungsweise den Spinat mit dem Dressing vermischen.