Spaghetti mit Cashew-Petersilien-Pesto (Vegan)
Portionen Vorbereitung
2 10Minuten
Kochzeit
15Minuten
Portionen Vorbereitung
2 10Minuten
Kochzeit
15Minuten
Zutaten
  • 250g Vollkornspaghetti
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 Zucchini
  • 100g Brokkoli
  • 1Bund Petersilie
  • 35g Cashewkerne
  • 5EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2-3EL Hefeflocken
Anleitungen
  1. Petersilie zusammen mit den Cashewkernen, dem Öl, der Knoblauchzehe und den Hefeflocken in den Mixer geben und zu einer glatten Maße verarbeiten.
  2. In der Zwischenzeit die Vollkornspaghetti in reichlich Salzwasser kochen.
  3. Paprika und Zucchini in mundgerechte Stücke schneiden und den Brokkoli in kleine Rösschen teilen.
  4. Brokkoli kurz andünsten und zur Seite stellen (Ich mag Brokkoli gerne bissfest, wer ihn weicher mag, kann ihn auch einige Minuten in kochendes Wasser geben).
  5. Anschließend Paprika und Zucchini anbraten, mit Salz und Pfeffer sowie einer italienischen Gewürzmischung leicht würzen.
  6. Brokkoli dazugeben.
  7. Mit den Nudeln mischen und das Pesto unterrühren.
  8. Und jetzt genießen!