shares
Ravioli Salat
Dieser mediterrane Ravioli Salat ist perfekt für warme Sommertage! Er ist super schnell zubereitet, angenehm leicht und mit den Ravioli von followfood komplett vegan. 
    Portionen Vorbereitung
    4Portionen 15Minuten
    Kochzeit
    4Minuten
    Portionen Vorbereitung
    4Portionen 15Minuten
    Kochzeit
    4Minuten
    Zutaten
    Für den Ravioli Salat:
    • 400g vegane Raviolizum Beispiel die Ratatouille Ravioli von followfood
    • 1 Zucchini
    • 1 gelbe Paprika
    • 300g Cherry Tomaten
    • 1Dose Artischockenherzen
    • 12 getrocknete Tomaten in Öl
    • 1/2Glas schwarze Oliven
    • 100g Rucola
    • 1Handvoll Basilikum
    Für das Dressing:
    • 3EL Olivenöl
    • 2EL Weißweinessig
    • 2EL Wasser
    • 2TL veganes rotes Pesto
    • 1TL italienische Kräutermischung
    • Salz
    • Pfeffer
    Anleitungen
    1. Die veganen Ravioli nach Packungsanweisung zubereiten. Abgießen und zur Seite stellen und etwas Olivenöl darüber gießen und vorsichtig unterheben, sodass die Ravioli nicht zusammenkleben. 
    2. In der Zwischenzeit die restlichen Zutaten zubereiten. Die Zucchini und die gelbe Paprika fein würfeln. Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zucchini und die Paprika ungefähr 4 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. 
    3. Die Cherry Tomaten waschen und halbieren. Die Artischocken herzen abgießen und halbieren. Die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden. Den Rucola waschen. 
    4. Für das Dressing alle Zutaten in einer kleinen Schüssel vermengen. 
    5. Alle Zutaten in eine große Schüssel geben. Das Dressing darüber gießen und vorsichtig unterheben. Den Basilikum grob zerreißen und darüber streuen. 
    Rezept Hinweise
    • Wer keinen Rucola mag, kann auch Babyspinat verwenden. 
    • Pesto ist meistens nicht vegan, da es Parmesan enthält. Man findet mittlerweile aber in sehr vielen Supermärkten veganes Pesto. Falls ihr dort nicht fündig werdet, könnt ihr mal im Biomarkt, Reformhaus oder auch im Drogeriemarkt schauen. 
    • Der Salat hält sich im Kühlschrank in einer Frischhaltebox bis zu drei Tagen. Allerdings ist der Rucola dann nicht mehr so frisch.