shares
Gefüllte Datteln – Vegane „Snickers“
Oh wie ich diese mit Erdnussbutter und Schokolade gefüllten Datteln liebe! Sie schmecken wie vegane „Snickers“ und sind noch dazu auch noch gesund. 
    Portionen Vorbereitung
    10Portionen 10Minuten
    Kochzeit
    10Minuten
    Portionen Vorbereitung
    10Portionen 10Minuten
    Kochzeit
    10Minuten
    Zutaten
    • 10 Medjool Datteln
    • 2-3Esslöffel Erdnussbutter
    • 40g Erdnüsse
    • 120g vegane Zartbitterschokolade
    Anleitungen
    1. Die Datteln längs aufschneiden und den Stein entfernen. 
    2. Mit Erdnussbutter und zwei bis drei Erdnusshälften befüllen und wieder zusammendrücken. 
    3. Anschließend die vegane Zartbitterschokolade entweder im Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen.
    4. Die gefüllten Datteln vorsichtig in die geschmolzene Schokolade tunken. Die Datteln auf einen Teller oder ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech platzieren und warten bis die Schokolade hart geworden ist. Genießen! 
    Rezept Hinweise
    • Die gefüllten Datteln halten sich in einer Frischhaltebox im Kühlschrank mehrere Tage. Aber wahrscheinlich werdet ihr sie sowieso schneller essen…
    • Achtet darauf, dass ihr qualitativ hochwertige Datteln verwendet. Ich verwende meistens Medjool Datteln. Die schmecken ein wenig wie natürliches Karamell und sind einfach perfekt süß und weich.