shares
Energy Balls Rezept (super einfach!)
Super einfaches Energy Balls Rezept mit Kokos und getrockneten Kirschen. Die kleinen Bällchen sind einfach perfekt wenn man Heißhunger auf etwas Süßes hat, sich aber trotzdem gesund ernähren möchte.
    Portionen Vorbereitung
    18-20Energy Balls 10Minuten
    Kochzeit Wartezeit
    0Minuten 0Minuten
    Portionen Vorbereitung
    18-20Energy Balls 10Minuten
    Kochzeit Wartezeit
    0Minuten 0Minuten
    Zutaten
    Für die Kokos-Kirsch Energy Balls:
    • 150g Mandeln
    • 60g Cashews
    • 50g grobe Haferflocken
    • 8 Datteln
    • 1El Chia Samen
    • 80g getrocknete Kirschen
    • 2El Kokosflocken
    Zusätzlich:
    • mehr Kokosflocken(um die Energy Balls darin zu rollen)
    Anleitungen
    1. Alle Zutaten in einen Hochleistungsmixer oder eine Küchenmaschine geben und solange mixen bis alle Zutaten gut vermengt sind. Es sollte eine sehr klebrige Masse entstehen, die man leicht zu kleinen Bällchen formen kann.
    2. Die Masse zu 18-20 Energy Balls formen. Kokosflocken auf einen Teller geben und die Energy Balls darin rollen. Genießen!