Eistee selber machen – gesund und erfrischend!
Eistee selber machen ist nicht nur super einfach, sondern auch viel gesünder! Dieser Apfel-Ingwer Eistee ist die perfekte Erfrischung für heiße Sommertage!
    Portionen Vorbereitung
    1,8Liter 10Minuten
    Kochzeit Wartezeit
    0Minuten 1Stunde
    Portionen Vorbereitung
    1,8Liter 10Minuten
    Kochzeit Wartezeit
    0Minuten 1Stunde
    Zutaten
    • 1,5l Wasser
    • 3Teebeutel der Sorte „Aufgeweckt – Zitrone, Apfel, Ingwer “ von Hari Tea (Shotimaa)
    • 200ml Apfelsaft
    • Saft einer Zitrone
    • Eiswürfel
    • 1kleiner Apfel
    • frische Minze
    • 1 weitere Zitrone
    Anleitungen
    1. Den Tee am Vorabend kochen. Hierzu 1,5 Liter Wasser sowie drei Teebeutel verwenden. Über Nacht abkühlen lassen.
    2. Den Tee in eine große Glaskaraffe füllen und mit dem Apfelsaft sowie dem frisch gepressten Zitronensaft auffüllen. Den Apfel und die zweite Zitrone in dünne Scheiben schneiden und zusammen mit etwas frischer Minze zu dem Eistee geben. Circa eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.
    3. Mit Eiswürfeln servieren und genießen!