shares
Baba Ganoush
Baba Ganoush ist ein super leckerer und einfacher Dip! Er schmeckt ausgezeichnet mit Pitas oder als Beilage zu Falafel oder Tabouleh. Und das Rezept könnte nicht viel einfacher sein! 
    Portionen Vorbereitung
    6Portionen 10Minuten
    Kochzeit
    40Minuten
    Portionen Vorbereitung
    6Portionen 10Minuten
    Kochzeit
    40Minuten
    Zutaten
    • 2mittelgroße Auberginen
    • 3Esslöffel Olivenöl
    • 2 Knoblauchzehen
    • 3/4Teelöffel Salz
    • 60ml Tahini
    • 1/2Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
    • 3Esslöffel Zitronensaft
    • 2Esslöffel frisch gehackte Petersilie
    Anleitungen
    1. Den Ofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen.Die Auberginen mit einem scharfen Messer länglich teilen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Aubergine mit der Schale nach unten auf das Backblech legen. Mit Olivenöl bepinseln (ich habe ungefähr einen Esslöffel verwendet).
    2. 40 Minuten backen. Die Auberginenhälften die letzten 10-15 Minuten mit Alufolie abdecken, sodass sie nicht zu braun werden. 
    3. Die Auberginen ungefähr 10 Minuten abkühlen lassen, sodass man sie besser anfassen kann. In der Zwischenzeit die restlichen Zutaten in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geben.
    4. Mit einem Löffel das Fleisch aus der Aubergine kratzen und zu den restlichen Zutaten hinzufügen. Cremig pürieren. 
    5. Mit frisch gehackter Petersilie, etwas mehr Olivenöl und je nach Geschmack Chili Flocken servieren. Am besten schmeckt der Dip mit warmem Pita Brot.