shares
Artischocken Dip mit Spinat
Dieser Artischocken Dip mit Spinat ist perfekt für Parties oder auch für einen gemütlichen Fernsehabend auf der Couch! Super schnell gemacht, unglaublich lecker und noch dazu viel gesünder als das amerikanische Original! 
    Portionen Vorbereitung
    1Schüssel 10Minuten
    Kochzeit Wartezeit
    5Minuten 0Minuten
    Portionen Vorbereitung
    1Schüssel 10Minuten
    Kochzeit Wartezeit
    5Minuten 0Minuten
    Zutaten
    • 180g weiße Bohnen (aus dem Glas oder der Dose)
    • 60g Cashews
    • 2 gehackte Knoblauchzehen
    • 1El frischer Zitronensaft
    • 2El Hefeflocken
    • 1 Zwiebel
    • 1 Dose Artischockenherzen
    • Salz
    • Pfeffer
    • Chiliflocken, nach Belieben
    • 300g frischer Blattspinat
    • frisch gehackte Petersilie
    • Vollkorn Cracker
    Anleitungen
    1. Die weißen Bohnen gut abspülen und zusammen mit den Cashews, dem Zitronensaft und den Hefeflocken in einen Hochleistungsmixer geben und zu einer glatten und cremigen Masse pürieren. Wenn ihr es eurem Mixer ein bisschen einfacher machen wollt, könnt ihr die Cashews auch für einige Stunden in Wasser einweichen.
    2. Die Zwiebel fein hacken. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel ungefähr 3 Minuten anbraten bis sie glasig wird. Nach 2 Minuten den Knoblauch hinzufügen. Anschließend den Blattspinat hinzugeben und zusammenfallen lassen (ungefähr 2-3 Minuten). Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Artischockenherzen klein schneiden und dazugeben.
    3. Die Bohnen-Cashew-Masse unterrühren und erneut mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken abschmecken. Den Dip warm mit frisch gehackter Petersilie und Vollkorn Crackern servieren.