Minestrone Suppe
Portionen
3-4Portionen
Portionen
3-4Portionen
Zutaten
  • 2 Karotten(circa 160 g)
  • 4Stangen Staudensellerie(circa 120 g)
  • 1Stange Lauch
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1Dose (400 g) weiße Bohnen
  • 1l Gemüsebrühe
  • 1Dose (400g) stückige Tomaten
  • 125g kleine Muschelnudeln
  • 2Tl Sonnentor Gewürzmischung „Rainer Magen“
  • Salz
  • Pfeffer
  • frischer Oregano
Anleitungen
  1. Die Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten und zur Seite stellen.
  2. Die Karotte würfeln, den Sellerie und den Lauch in Ringe schneiden und die Zucchini vierteln. Die Zwiebel würfeln und den Knoblauch fein hacken. Anschließend etwas Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel 2 Minuten glasig andünsten, dann den Knoblauch dazugeben.
  3. Nach einer weiteren Minute erst den Lauch und anschließend Karotte, Sellerie und Zucchini hinzufügen. Alles ungefähr 2-3 Minuten andünsten. Dann mit einem Teelöffel des Sonnentor Gewürzes würzen und mit der Gemüsebrühe und den stückigen Tomaten ablöschen.
  4. Aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und dem restlichen Sonnentor Gewürz abschmecken. 10 Minuten köcheln lassen. Kurz vor Ende der Kochzeit die weißen Bohnen und die gekochten Nudeln dazugeben. Mit frischem Oregano und je nach Belieben mit etwas Vollkornbrot servieren.

Teilen mit: